BORN TO FLY

Unikat auf Leinwand

by Pilotessadesign

Aufteilung:

Motiv:

Hauptfarben:

Text / Schriftzüge:

 

 

 

Künstler:

  • 3-teiliges Gemälde

  • Skyraider

  • blau / grau / rot / gelb

  • "Take me to the sky"

  • "Skyraider - Born to fly"

 

  • Pilotessa

 

Liste alle verfügbaren

Über das Motiv

Skyraider

 

Die Douglas Skyraider (bis 1962 Douglas AD Skyraider) ist ein Jagdbomber des US-amerikanischen Unternehmens Douglas Aircraft Company, der 1946 in Dienst gestellt wurde. Mit dem Wright R-3350-26B Sternmotor mit 2.800 PS (2.088 kW) hat sie eine Einsatzreichweite von 1.448 km. Das max. Startgewicht beträgt 11.340kg. Damit konnte das Flugzeug mehr Waffen tragen als es wog. Die Höchstgeschwindigkeit betrug gut 500km/h. Um auf Flugzeugträgern platzsparend eingesetzt werden zu können, können die Flügel nach oben geklappt werden.

Insgesamt wurden 3.180 Skyraider in sieben Basisversionen gebaut. Die AD-1 bis AD-4, AD-6 und AD-7 waren einsitzige Kampfflugzeuge. Die Piloten nannten die Skyraider liebevoll oft Able Dog (nach der Bezeichnung „AD“), Spad (nach dem Jagdflugzeug Spad XIII der AEF im Ersten Weltkrieg) oder Sandy (nach dem Funkrufzeichen der A-1 der USAF im Vietnamkrieg).

 

Heutzutage gibt es weltweit nur noch wenige flugklare Exemplare. Wer sie einmal live in Deutschland bewundern möchte, sollte das grosse Oldtimer Fliegertreffen auf dem Segelfluggelände Hahnweide in Kirchheim Teck nicht verpassen.